DORFFEST

Im Rhythmus von 2 Jahren findet unser allseits beliebtes Dorffest mit vielen verschiedenen Attraktionen statt. Eine Neuauflage des Dorffests gab es vom 22.-23. Juli 2017.

BERICHT UND BILDER VOM DORFFEST 2017

Aufbau

Weinfest

Dorffest

Vielseitig, griabig, gschmackig: am vergangenen Wochenende war es endlich wieder soweit, Dorffestzeit am Seehamer See.

Das gesellige Weinfest am Samstagabend wurde von einer lauen Sommernacht umrahmt. Die musikalische Unterhaltung durch die Moosrainer Musikanten sorgte für rundum gute Laune und gemütliche Atmosphäre. Zu späterer Stunde feierten die Gäste in der Cocktailbar, die heuer unter dem Motto „Himmel der Seehamer“ wieder mit viel Liebe zum Detail dekoriert wurde, bis in die frühen Morgenstunden weiter.

Das erste Morgengrauen am Sonntag hieß die Flohmarktler wieder herzlich Willkommen. Wie immer gab es jede Menge Dinge aus der Rubrik alt und gebraucht: Spielsachen, Schnitzereien, Trachtengewand, sonstiges Allerlei – viele Besucher wurden fündig und waren erfolgreiche Schnäppchenjäger.

Das über die Grenzen der Gemeinde Weyarn hinaus bekannte Fest vom SC Seeham wurde vom Bürgermeister Leonhard Wöhr mit einem geübten Fassanstich eröffnet, bevor es dann ohrenbetäubend krachte. Die Böllerschützen aus Schondorf am Ammersee stellten Ihr Können mit verschieden Schussfolgen und Salven unter Beweis. Dann ging es griabig zu: für die Besucher hatte Anian Kurz und sein Partyservice-Team verschiedene Schmankerl von Weißwurst über Spanferkel, Rollbraten bis hin zum Grillhendl vorbereitet, der SC Seeham hatte überdies noch Pizza, Steckerlfisch und Schaschlik im Angebot und das Kuchenbuffet bot auch für jeden Geschmack einen passenden Gaumenschmeichler an. Die Jugendkapelle der Stadtkapelle Miesbach war mit 26 Musikern vertreten und spielte mit tollen Stücken zum Frühschoppen auf.

Die Spielstraße für die kleinen Besucher bot mit Riesendrachensteigen und Drachen basteln, einem Malzelt, Faßlschiaßn, einer Kletterwand, Traglsteign und Torwandschießen viel Abwechslung, bevor am frühen Nachmittag die „Black Magic Pearls“ vom Friesenhof Pfisterer unter der Leitung von Inge Gast zum Showreiten bereitstanden und den Zuschauern auch in diesem Jahr wieder eine außergewöhnliche Show präsentierten.

Eine feste Größe beim Dorffest ist die Gemeindemeisterschaft im Lastwagenziehen. In diesem Jahr starteten nicht nur 7 Herren- und 3 Damenmannschaften. Erstmalig ging auch der international erfolgreiche Rollstuhl-Basketballer Klaus Edenhofer aus Darching mit seinem „Wolperdinger Dream Team“ – bestehend aus 10 Rollstuhlfahrern – an den Start. Sie beeindruckten die Zuschauer in höchstem Maße mit ihrer ungewöhnlichen sportlichen Leistung. Die Rollstuhlfahrer zogen den 12,7 Tonnen schweren LKW über die vorgeschriebene Distanz von 30 Metern in einer Zeit von 55,72 Sekunden.
Den Männersieg errang das Team „Die Unbeweglichen“ mit 43,88s vor den „Schützen Holzolling“ (46,31s) und den „Stürzlhamern“ (46,32s). Die weiteren Teams platzierten sich wie folgt: „Partyservice Kurz“ (49,53s), „Säham“ (50,56min), „Burschenverein Holzolling“ (56,53s) und „Feuerwehr Holzolling“ (1,03min).
Bei den Damen setzen sich „Die heißen Nadeln“ mit einer sensationellen Zeit von 35,22s vor der „Prosecco-Mafia“ (38,22s) und „De Durchvibrierten“ (38,60s) durch.

Zum Abschluss des Wettbewerbs starteten neben Bürgermeister Leonhard Wöhr noch 7 weitere freiwillige Festgäste gemeinsam mit 2 Rollstuhlfahrern den Versuch, den LKW über die Wettkampfstrecke zu ziehen. Die Zeit des Wolperdinger Dream Teams konnte mit 1,31min zwar nicht unterboten werden, aber eine Riesengaudi war es am Ende für alle!

Die Moosrainer Musikanten begleiteten ab 18 Uhr den Festausklang, während dem auch die Sieger aller Sport-Stationen in der Spielstraße und des Lastwagenziehens geehrt wurden und tolle Preise in Empfang nehmen konnten.

Ein herzliches Vergelt’s Gott geht an all die Helfer, die mit jeder Menge Energie den Aufbau und das Fest organisierten und für einen reibungslosen Ablauf sorgten, die Geld- und Sachspender und allen, die irgendwie zur Gestaltung dieses gelungenen Festes beigetragen haben!

Hier findest Du uns

SC Seeham e.V.
Hauptstraße 1
83629 Weyarn/ Großseeham

Kontaktmöglichkeiten

Bitte nutze unser Kontaktformular.

Besucherzähler

Letzte Aktualisierung

21.11.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
sc-seeham.de